Mach Dich Auf (Frei.Wild)

Da stehen sie wieder Da stehen sie wieder Und hinter vorgehaltener Hand lügen sie sich an Da stehen sie wieder Da stehen sie wieder Und sagen, sie wüssten Was man tun soll Was man ändern kann Und fangen damit an Jeder, jeder, jeder ist Schuld Jeder kostet Geld Und überhaupt, wir würden schon sehen Ja, bald, da gibt es den Untergang der Welt Jeder, jeder, jeder ist Schuld Nur nie sie selbst Nur nie sie selbst Mach dich auf Nehme Spott und Hohn in Kauf Mach dich auf Und belüge dich niemals selbst Lass deinen Gedanken freien Lauf Und schreie es heraus Denn wenn du immer alles hin nimmst Nehmen Dinge ihren Lauf Mach dich auf! Ich höre sie wieder Ich höre sie wieder Ich höre gedankenlose Worte Dicht gefolgt, von wie immer keiner Reaktion Ich höre sie wieder Ich höre sie wieder Das Glas ist immer bodenleer Und deshalb sind sie auch Die ganze Woche voll Jeder, jeder, jeder ist Schuld Jeder kostet Geld Und überhaupt, wir würden schon sehen Ja, bald, da gibt es den Untergang der Welt Jeder, jeder, jeder ist Schuld Nur nie sie selbst Nur nie sie selbst Mach dich auf Nehme Spott und Hohn in Kauf Mach dich auf Und belüge dich niemals selbst Lass deinen Gedanken freien Lauf Und schreie es heraus Denn wenn du immer alles hin nimmst Nehmen Dinge ihren Lauf Mach dich auf! Mach dich auf Nehme Spott und Hohn in Kauf Mach dich auf Und belüge dich niemals selbst Denn jeder Stillstand ist ein Rückstand Furcht und Angst das Gift der Zeit Roll den Stein durch Barrikaden - die der Ausweglosigkeit Mach dich auf! Mach dich auf! Mach dich auf!