Dornen (Stillste Stund)

Warum kann ich nur keine Brücke schlagen über die Kluft der Ignoranz? Ich stehe wieder vor dem Abgrund, Ich bin wieder am Anfang. Doch würdest du mir deine Hand nur reichen, Ich könnte sie nehmen und halten. Eins sein mit dir und der Welt. Eins sein mit dir und der Welt. Ich sehe deine Blüte und spüre die Dornen Ich spüre die Dornen Warum kann ich nur keine Ausweg finden Aus diesem Wald der Finsternis? Ich stehe wieder im Dunkel, Ich bin wieder am Anfang. Doch würdest du mir deine Hand nur reichen, Ich könnte sie nehmen und halten. Eins sein mit dir und der Welt. Eins sein mit dir und der Welt. Ich sehe deine Blüte und spüre die Dornen Ich spüre die Dornen